Freizeitpark an der Mecklenburgischen Ostseeküste eröffnet am 29. Juni

Unter dem Titel „minimare“ eröffnet am 29. Juni in Kalkhorst im Klützer Winkel ein Entdeckerpark, in dem Besucher in die Geschichte des Urlaubslandes Mecklenburg-Vorpommerns eintauchen können. In neun so genannten Themenparks mit mehr als 50 detailgetreuen Miniaturmodellen können sich Gäste unter anderem in die Hansezeit oder in das Mittelalter versetzen lassen. Das Schloss Ludwigslust, das Wassertor in Wismar oder das Kloster in Dobbertin sind dort im Maßstab 1:25 nachgestellt. Umgeben sind die Themenparks von Spielplätzen, barocken Blumengärten oder einem Irrgarten in Form eines Stieres, dem Wappentier Mecklenburgs.

Zur Eröffnung des Entdeckerparks „minimare“ wird es am 29. Juni ein buntes Programm mit Kinderschminken und Musik geben. Der Park ist bis zum 31. Oktober täglich in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.
Weitere Informationen: www.minimare.de

Quelle: Urlaubsnachrichten

Powered by WPeMatico

Senden Sie uns eine Nachricht!

Hier können Sie uns eine Nachricht senden.

Start typing and press Enter to search